Schweißfachbetrieb nach DIN 18800-7B

Stecksystem

Wettbewerbsvorteile durch Flexibilität – das gilt besonders für die Lagerhaltung.
Mit dem Steckregalsystem von Schulte können Sie Ihren gesamten Regalkorpus
wechselnden Erfordernissen problemlos anpassen. Und das bei deutlich kürzerer
Montagezeit als beim Schraubsystem. Sie brauchen nur wenige System-Grundbauteile, um einfach und sicher einzelne Regale, aber auch ganze Regalanlagen – sogar mehrstöckig – zusammenzubauen. Seine enorme Standsicherheit und eine Bodentragfähigkeit von 70-330 kg machen dieses System zur optimalen Lösung für die flexible Lagerhaltung.

Schulte Katalog Seite 12 – 115

Fachboden Regal Center Köhler Dortmund Skizze und Teile der Regale
01 – Fachboden 09 – Schüttgutleiste
02 – Drahtgitter Seitenwand 10 – Schüttgutmulden
03 – Kreuzstrebe 11 – Schubladenblock
04 – Fachteiler 12 – Regalfeld
05 – Sockelblende 13 – Schrägböden
06 – Rückwand 14 – Gitterkörbe
07 – Lagerkästen 15 – Tiefenriegel
08 – Stecktrennbleche 16 – T-Profil
  • unser Stecksystem mit vormontierten Rahmen, Oberfläche sendzimirverzinkt
  • 4 Fachböden mit 150 kg Belastung
  • komplett maschinell eingeschweißt in Folie
  • fix und fertig verpackt in Grund- und Anbauregaleinheiten inkl. Zubehör
  • Fachböden im Raster von 25 mm höhenverstellbar
  • fertig zum Mitnehmen