Schweißfachbetrieb nach DIN 18800-7B

Weitspannregale

WS 2000 - das ideale Steckregal für Sperriges und Voluminöses Das Weitspannregal WS2000 ist das ideale Steckregal für Sperrigteile und voluminöse Waren. Es bietet vielfache Anwendungsmöglichkeiten, sowohl als eigenes System mit Grund- und Anbaufeldern, als auch in der Kombinier- und Integrierbarkeit mit unserem Steckregalsystem. Die stabilen und verwindungssteifen Längstraversen sind aus einem Stück gefertigt. Sie garantieren eine hohe Belastung und nehmen ebenfalls unsere Standard-Fachböden auf, können aber auch mit Spanplatte oder Gitterkörben bestückt werden.

Schulte Katalog Seite 164-191

Planungshinweis:
Grundregal: Nennlänge +60 mm
Anbauregal: Nennlänge +6 mm
Rahmentiefe gesamt: Nenntiefe +35 mm

Systemmaße :

Max. Fachlast: 400 kg
Max. Feldlast: 1800 kg
Regalhöhen: 2000/2500/3000 mm
Fachbodentiefen: 400/500/600/800 mm
Stützen: verzinkt
Längstraversen: verzinkt , Feldweiten 1500/2000/2250/2500 mmm
Fachböden: Stahl oder Spanplatte V200 E1, 25 mm
Verstellbereich: alle 25 mm

Z1 - stabil und flexibel

  • Sie brauchen lediglich einen Plastikhammer, um schnell ein enorm stabiles Regal aufzubauen
  • Einlegeböden aus 16 mm Spanplatte V20E1
  • schnelle, einfache Steckmontage ohne Schrauben
  • zugänglich von allen Seiten
  • Höhenverstellbarkeit der Ebenen: 38 mm
  • Fachlast bis 740 kg/Ebene
  • Feldlast bis 3000 kg

W100 - Für schwere und sperrige Teile

  • die Alternative zum Palettenregal für schwere und sperrige Teile
  • Böden als verzinkte Stahlpaneele bzw. Spanplatten 25 mm stark
  • Rahmen und Holme hochwertig pulverbeschichtet mit verzinkten Verstrebungen
  • einfache und schnelle Steckmontage der Traversen